Mitglied bei:


SAMPE
AVK
VDI Kunststoffe
Euro-RTM-Group

Dr.Ing. Lars Peters

Profil von Lars Dr. Peters auf LinkedIn anzeigen

Seminare Faserverbundwerkstoffe

 

Carbonwerkstoffe - Leichtbau - Energieeffizienz - Serienfertigung - Kosten

 

Das sind derzeit die gängigen Schlagworte wenn es um das Thema Leichtbau geht.

 

Das Interesse an faserverstärkten Materialien ist in den letzten Jahren immens gestiegen. Schon seit Jahrzehnten im Flugzeugbau eingesetzt, verspricht der Einsatz von faserverstärkten Kunststoffen mit duroplastischer und neuerdings auch mit thermoplastischer Matrix in vielen anderen Bereichen eine Optimierung von Bauteilen hinsichtlich des Gewichtes bei gleichen, wenn nicht sogar besseren physikalisch-mechanischen Eigenschaften als konventionell eingesetzte Materialien (Stahl, Aluminium etc.).  Dabei seien die Bereiche Automotive, erneuerbare Energien (Rotorblätter), Architektur und Anlagenbau repräsentativ als neue relevante Märkte genannt.

Aber wo sind die Grenzen dieser Materialkombination? Wie können diese Materialien überhaupt sinnvoll verarbeitet werden (bei der Vielzahl an unterschiedlichen Verarbeitungsverfahren)? Können die Herstellungskosten minimiert werden? Werden Fehler während des Herstellungsprozesses bzw. hinterher beim Bauteil erkannt? Wie sieht es mit Reparaturmöglichkeiten und Recycling aus?

Ein Großteil dieser Fragen ist für Viele noch ein schwarzes Loch, da das grundlegende Verständnis für das Material und seine Eigenschaften fehlt. Denn es ist nicht einfach damit getan, komplette Bauteile aus Metall in Carbon darzustellen, dieses sogenannte „Black Metall“ wird nie in der Lage sein, die geforderten Herstellkosten zu erreichen.

 

Über die von mir angebotenen Seminare möchte ich Sie  in die Lage versetzen, sich sowohl mit den eingesetzten Materialien als auch mit den unterschiedlichen Verarbeitungsverfahren vertraut zu machen. Somit sollen Sie ein Gefühl dafür bekommen, in welchen Bereichen sich ggf. Substitutionen rentieren würden.

Was kann ich Ihnen anbieten?

 

Örtlich:

  • Inhouse-Seminare    Kontakt
  • Seminare lokal bei Ihnen in der Nähe    Kontakt
    (Nennen Sie den Ort, wo ein Seminar angeboten werden sollte)

 

Inhaltlich:

  • Materialien
     
  • Prozessabfolgen
     
  • Potentielle Optimierungen
     
  • Leichtbau allgemein
     
  • Verfahren:

       - Handlaminieren
       - Faserspritzen
       - Vakuuminfusion
       - RTM-Technik
       - Prepreg-/Autoklavtechnik
       - Presstechnik
       - SMC/BMC
       - Wickeltechnik
       - Formflechten
       - Pultrusion
       - Organobleche

 

 

 

 

Gerne gehe ich auf Ihre Vorschläge hinsichtlich Themenstellungen ein. Hier können Sie direkt mit mir Kontakt aufnehmen.